Kriminalität

Die aktuelle Kriminalitätsstatistik (über die Fälle im gesamten Jahr 2016) sagt folgendes: Insgesamt ist die Kriminalitätsrate um 0.7 Prozent gestiegen, das bedeutet ca. 6.3 Mio Straftaten/Jahr. Dabei ist die Anzahl der Wohnungseinbrüche etwas zurück gegangen, die schwerer Gewalttaten aber gestiegen.

Unfälle

Unfälle passieren, einfach so. Meist aus dem Nichts, von einer Sekunden auf die andere. Im Auto, auf dem Fahrrad, beim Sport, auf der Leiter. Aus manchen Unfällen lernt man, weil sie vermeidbar gewesen wären, manche erscheinen einfach sinnlos und tun

Abschweifen

Hendrik redet mit euch, worüber ihr wollt. Abschweifen ausdrücklich erwünscht. Ihr braucht ein neues Fahrrad? Oder einen Mann? Erzählt doch mal! Ihr wollt die EU Kommission zur Neuregelung der Energieklassen von Elektrogeräten beglückwünschen? Oder einfach mal über nicht passende Staubsaugerbeutel

Abschweifen

Wahlen in Frankreich und Schleswig-Holstein, Laktoseintoleranz, Verkehrsunfälle, Verbrüderungen, Krieg und Frieden….mit Hendrik könnt ihr heute Abend über alles reden, denn wir schweifen ab und das bedeutet für Euch: Freie Themenwahl. Juhuu. 0800 80 55555.  

Knast

Für die meisten von uns ist es wohl ein Albtraum: in den Knast zu gehen, eingesperrt zu sein und unfrei. Damit erfüllt das Gefängnis schon einen Sinn: die Aussicht darauf schreckt vor Straftaten ab. Manche werden durch das Gefängnis geläutert,

Kapitalismus

Er schaffe Frieden und Wohlstand, sagen manche. Er mache die Umwelt kaputt und erzeuge Ungerechtigkeit, meinen andere. Er bedeute Freiheit, sagen seine Befürworter. Nein, Kapitalismus sei Ausbeutung, rufen seine Gegner. Und was denkt ihr? Darüber diskutiert Hendrik Schröder heute Abend

Sicherheit vs. Freiheit

Natürlich ist sie jetzt da: Die große Debatte über Sicherheit und darüber, was im Kampf gegen Terrorattacken wie die vor Weihnachten in Berlin die richtigen Mittel sind. Mehr Videoüberwachung? Das hätte den Anschlag kaum verhindert. Mehr Polizei? Das kostet richtig