Lass‘ uns nicht von Sex reden!

Liebes Tagebuch, heute regnet es in Köln Hunde und Katzen. Auch in der Eifel, wo mein atombombensicherer Lateline-Studiobunker steht, soll es nicht wesentlich besser sein. Machen wir uns also gemeinschaftlich warme Gedanken heute Nacht… „Lass‘ uns nicht von Sex reden!“

Der mündige Konsument

Liebe Schwarzhörer, erstens: Es ist verdammt schönes Wetter heute in Köln! Ich werde demnach am sonnigen Rhein liegen und mir die letzten funktionierenden Hirnreste wegschmoren lassen. Erwartet also keine großen intellektuellen Sprünge heute Abend (hähä, als ob…). Zweitens: Es geht

Ich nichtrauche gern!

Liebe Zuhörerinnen, liebe Zuhörer, verehrte Gebührenzahler, wo sich Bremen-Vier-Starmoderator Jens-Uwe Krause diese Woche schon wieder herumtreibt, weiß ich nicht. Vermutlich lässt er sich von halbnackten Haremsdamen die unrasierten Füße massieren oder ist ans Bett gefesselt. Worden. Von halbnackten Haremsdamen…wie dem

Wir sind Asche!

Dear Listeners, Hand auf den Arsch – bis vor zwei Wochen hättet auch Ihr „Eyjafjallajökull“ bestenfalls für das Dorf des Weihnachtsmanns oder ein schwedisches Selbstbaumöbel gehalten. Mittlerweile wissen wir, „Eyjafjallajökull“ ist ganz ein schlimmer Finger, ein isländischer Vulkan der eruptiven