Sendung vom 20. April 2010

Eine Idee, die in Ermangelung einer weitreichenden Verbreitung bisher eher unsinnig gewesen ist – aber neuerdings besenden wir ja quasi die gesamte Republik: Deutschlandreise (Teil 1) Ihr seid heute eingeladen, anzurufen und zu erzählen, wo ihr lebt, warum es dort

Premiere abgehakt!

Leipzig, München, Stuttgart, Bremen, der Schwarzwald…wann hab ich das letzte Mal an einem einzigen Abend mit den Metropolen dieses Landes telefoniert? Ehrlich? Noch nie! Sowas schafft eben nur die ARD! 😉 Das war sie nun also, die erste LateLine. Und

Ich Blogge also bin ich

Als Anfänger, aber am liebsten eigentlich der Minussuperlativ von Anfänger… also blutiger Anfänger vielleicht. Oder als in der Vorstufe zum blutigen Anfänger befindlichen Sensibelchen, dass ich nun mal bin, gebietet es die Vernunft das Bloggen einmal ganz ungezwungen auszuprobieren. Das

Thema am Montag 12.04.2010

26 Millionen Menschen in Deutschland nutzen soziale Netzwerke im Internet. Es wird gefacebooked, getwittert, gestudi-vzetted und nebenbei wird natürlich noch gemailt und gesimst. Brauchen wir eigentlich wirklich derart viele Kommunikationswege? Und wenn ja, wie kommt es dann,dass wir trotz wachsender Zahl der