Sendung vom 03.Mai 2010

Hallo zusammen! Als ich während meines Urlaubs in der Hängematte hin und her schaukelte und in die Sonne blinzelte, hatte ich folgenden Tagtraum: Angenommen, nur mal angenommen, es würde eine schwarze Liste geben, auf die jeder von uns eine bestimmte

Der mündige Konsument

Liebe Schwarzhörer, erstens: Es ist verdammt schönes Wetter heute in Köln! Ich werde demnach am sonnigen Rhein liegen und mir die letzten funktionierenden Hirnreste wegschmoren lassen. Erwartet also keine großen intellektuellen Sprünge heute Abend (hähä, als ob…). Zweitens: Es geht

Ich nichtrauche gern!

Liebe Zuhörerinnen, liebe Zuhörer, verehrte Gebührenzahler, wo sich Bremen-Vier-Starmoderator Jens-Uwe Krause diese Woche schon wieder herumtreibt, weiß ich nicht. Vermutlich lässt er sich von halbnackten Haremsdamen die unrasierten Füße massieren oder ist ans Bett gefesselt. Worden. Von halbnackten Haremsdamen…wie dem

Wir sind Asche!

Dear Listeners, Hand auf den Arsch – bis vor zwei Wochen hättet auch Ihr „Eyjafjallajökull“ bestenfalls für das Dorf des Weihnachtsmanns oder ein schwedisches Selbstbaumöbel gehalten. Mittlerweile wissen wir, „Eyjafjallajökull“ ist ganz ein schlimmer Finger, ein isländischer Vulkan der eruptiven

Sendung vom 20. April 2010

Eine Idee, die in Ermangelung einer weitreichenden Verbreitung bisher eher unsinnig gewesen ist – aber neuerdings besenden wir ja quasi die gesamte Republik: Deutschlandreise (Teil 1) Ihr seid heute eingeladen, anzurufen und zu erzählen, wo ihr lebt, warum es dort