Unfassbar!

Heute ist die 750. Lateline-Show, ich bin wieder aus der kleinen Kreativpause zurück und möchte gerne mit Euch eine Flasche Lambrusco aufmachen und mich an alte Zeiten erinnern.

Feiert ab 23.04 Uhr die große Lateline-Jubiläums-Show. Und: Die gute Nachricht des Tages! Ab kommenden Donnerstag ist die Lateline wieder live auf Tour! Jede Woche in einer anderen Stadt Deutschlands.

Hier der Reiseplan:
21.11. Bremen
28.11. Baden-Baden
5.12. Frankfurt
12.12. Leipzig
19.12. Hamburg

Tickets ab sofort beim Radiosender Eures Vertrauens zu gewinnen – oder heute Abend in der Show!

Enjoy the silence, solange es noch geht.

Janni

DONNERSTAG: 750 Jahre Lateline

26 thoughts on “DONNERSTAG: 750 Jahre Lateline

  • 14. November 2013 bei 15:22
    Permalink

    Hallo Jan, welcome back!

  • 14. November 2013 bei 15:26
    Permalink

    DA BIST DU JA WIEDER!
    HERZLICH WILLKOMMEN UND HIP HIP HURRA! 🙂
    Da freu ich mich aber auf heute Abend!
    Bis dahin,
    Gruss und Kuss,
    dein Julius!

  • 14. November 2013 bei 15:57
    Permalink

    Die Jecken sind wieder los!
    Was das bedeutet?
    Jan muss wie jedes Jahr seine Karnevalsgeschichte(n) erzählen.

    Stichwörter: Biene Maja und Stuhlgang 😀

  • 14. November 2013 bei 16:18
    Permalink

    Habe aus sicherer Quelle ein paar aktuelle Exemplare der Liste aller bisher behandelten Themen erhalten und hier herumliegen. Wer zur Feier des Tages eins haben möchte und es schafft, mir dazu lediglich eine E-Mail-Adresse mitzuteilen (bitte nicht hier im Blog veröffentlichen), bekommt es (nicht zwingend zeitnah) zugestellt.

  • 14. November 2013 bei 16:23
    Permalink

    Endlich wieder mit Jan! Der Donnerstag ist gerettet! Einen scheiß Tag mit einer Mischung aus Talk und Comedy auslingen lassen das ist mal geil!

    LG Meik

  • 14. November 2013 bei 17:17
    Permalink

    Ich würde sagen, dass wir heute gemeinsam das neomagazin anschauen.

  • 14. November 2013 bei 17:23
    Permalink

    @Mathepauker: Hätte gerne ein aktuelles Exemplar. Hab‘ dir meine E-Mail-Adresse über dein Kontakt-Formular geschickt.

  • 14. November 2013 bei 17:24
    Permalink

    Allen Lateline-Freunden in der Republik eine schöne 750.-Sendung!

  • 14. November 2013 bei 17:45
    Permalink

    Bis wann reicht das Podcast Archiv eigentlich zurück?

    Gibt es noch die Sendungen aus dem ersten Jahr?

  • 14. November 2013 bei 18:34
    Permalink

    Das Warten hat ein Ende! Ein Glück! Ich freu mich 🙂 ! Wie wär´s, wenn du, Jan, mal von deinen bisherigen Lieblingsanrufern erzählen würdest?! Die Top 10 der Lieblingsanrufer!

  • 14. November 2013 bei 19:22
    Permalink

    ja erzähl mal von deinen lieblingsanrufern….
    und wenn du dir ein red bull zischst dann stoß doch mal drauf an, dass eine deiner treuen stammhörerinnen am sonntag 30 geworden ist! jetzt geht es steil bergab, weiß nich, ob ich das telefon noch bedienen kann….

    #ROLF

    grüße von nadine aus recklinghausen

  • 14. November 2013 bei 20:06
    Permalink

    Ich erinnere mich gerne an die zeiten zurrück, wo Jan noch von seinem Weinberg im Saarland gesendet hat 😉

  • 14. November 2013 bei 20:29
    Permalink

    Wo is Jan?
    Ach nee, moment… 😀

  • 14. November 2013 bei 20:33
    Permalink

    Zur 750. Sendung frage ich mich gerade, warum man es selbst nach knapp 8 Monaten noch nicht geschafft hat, JUK aus dem „Gruppenfoto“ herauszunehmen…
    Vielleicht kommt er ja irgendwann zurück? 🙂

  • 14. November 2013 bei 21:02
    Permalink

    Pfui… ich musste gerade kotzen, da mache ich den Fernseher gerade mal so aus spontaner Gelassenheit an, das soll man sich ja öffter mal gönnen, und was muss ich da abscheuliches mitansehen, gleich auf meinem ersten Sender. verleiht man bei der Bambieverleihung doch gerade dem Bill Gates diesen, und dann noch diese selbstheuchlerische Reden von Jauch (Laudator) und Gates

  • 14. November 2013 bei 21:12
    Permalink

    Hallo lieber Johannes Böhnerhahn,
    schön das Sie wieder da sind. Schöne Sendung auch auf dem Neo Spartenkanal. Die Einspieler sind der absolute Hammer und die Musikalnummer hatte ja mal amerikanisches Unterhaltungsniveau.
    Die Interviews mit den Gästen sind so lala aber: what shoulds . rock on .
    Und in your face Karotte Rotsch

  • 14. November 2013 bei 21:54
    Permalink

    Juhu,endlich wird wieder sinnlose Scheiße gelabert^^ 😀

  • 14. November 2013 bei 22:37
    Permalink

    Endlich wieder Jan! Wofür bezahl ich (eigentlich meine Eltern) denn sonst Rundfunkgebühren? Bestimmt nicht für irgendwelche Aushilfs-Moderatoren!

  • 14. November 2013 bei 23:12
    Permalink

    Déjà-vu… Pfui… ich musste gerade kotzen, da mache ich den Fernseher gerade mal so aus spontaner Gelassenheit an, jenes soll man sich ja öffter mal antun, und was muss ich da abscheuliches mitansehen, gleich auf meinem ersten Sender: spricht der Literaturkritiker Herr Karasek bei der Bambieverleihung und Bill Gates sitz noch grinsend im Publikum, und dann noch diese selbstheuchlerischen Reden von JKarasek (Laudator) und Gates.

  • 14. November 2013 bei 23:12
    Permalink

    Endlich mal wieder Lateline mit Jan.

  • 14. November 2013 bei 23:21
    Permalink

    Alles gute zur 750ten.
    Zum ersten mal Kontakt zur Lateline hatte ich mit 12. Damals hab ich keine Ahnung gehabt was das sollte und bin nach 2 Minuten wieder eingeschlafen. Das ging dan noch ein paar mal so weiter bis ich wieder aufgehört hab. Dann vor ca. einem dreivierteljahr. Hab ich abends mal wieder YouFM eingeschaltet und die Lateline wieder gehört. Und verstanden. Ich schlafe zwar jetzt normalerweise erst nach 20 Minuten ein. Aber nur weil ich müde bin.
    Ich stoße mit Orangensaft an auf weitere 750 Sendungen.

    Viele geburtstagsgrüße von eurem Pferd

  • 14. November 2013 bei 23:33
    Permalink

    Janni du Prismdancer,
    Highlight von 750 Jahren Lateline war die sendung aus New York oh my god
    Und du musst doch deine karnevalsgeschichte erzaehlen!! 11.11 war dochs chon!! #justinbiebergay

  • 14. November 2013 bei 23:34
    Permalink

    Lieber Jan,

    jetzt, da bekannt wurde, dass Beate Zschäpe sich bei ihren Nachbarn als Lisa Dienelt ausgegeben hat, wirst Du Dein Musical umbenennen? Und fahren die Darsteller und Beate aka Lisa in Deinem Musical auf Longboards? Kisses, Deine George

  • 15. November 2013 bei 22:29
    Permalink

    Alles Gute zum 750sten!

  • 17. November 2013 bei 00:17
    Permalink

    Schöne Jubiläumssendung, auch wenn es oft nicht um die Lateline an sich ging.

Kommentare sind deaktiviert.