Heute Abend dreht sich alles ums Lesen! Ingmar hat im Urlaub die alten Reisetagebücher von Herbert Feuerstein wieder ausgepackt und sich köstlich amüsiert. Was liest du und warum? Am besten: Lies es uns vor! Ingmar* 0800 80 55555

Montag: Was liest du???

17 thoughts on “Montag: Was liest du???

  • 10. Juni 2013 bei 12:49
    Permalink

    Anlauf statt Gleitgel 😛

  • 10. Juni 2013 bei 15:39
    Permalink

    Ursprünglich wurde doch eine Sendung über Verhütung angekündigt. Warum wird das Thema nun doch nicht behandelt? War es der Redaktion zu schlüpfrig? Oder hat Caro es an sich gerissen?

    Ich lese übrigens Blog, Twitter-Tweets, in Foren, Disney-Comics, das wöchentliche Anzeigenblättchen und manchmal sogar Bücher.

  • 10. Juni 2013 bei 16:18
    Permalink

    Das Thema von Mittwoch wurde schon vorhergenommen. 🙂

  • 10. Juni 2013 bei 21:27
    Permalink

    Shades of Grey, hihi 🙂

  • 10. Juni 2013 bei 22:39
    Permalink

    Alles von Sebastian Fitzek ..SPANNEND!!!

  • 10. Juni 2013 bei 22:41
    Permalink

    Lielle-caprice, wie wärs im Radio? 😀 Oder warte: Mr.Grey sagt, ruf an 23Uhr!

  • 10. Juni 2013 bei 22:57
    Permalink

    Ich lese eigentlich nur noch jeden Morgen die Lokalzeitung.

  • 10. Juni 2013 bei 23:12
    Permalink

    Habe früher immer total viel gewesen aber heute auch nich mehr

    PS: das Thema Verhütung passt auch besser zu Caro und ich wette sie hat es demnächst… 😛

  • 10. Juni 2013 bei 23:29
    Permalink

    Nix Frauending.. Thriller vom Feinsten!!
    Ich empfehle als Einstieg “ Der Augensammler“..oder „Das Kind“-wurde auch verfilmt..

  • 10. Juni 2013 bei 23:40
    Permalink

    Ich lese momentan das Buch „In seiner frühen Kindheit ein Garten“, von Christoph Hein. Hier geht es um den Weg eines Terroristen, der bei einem schusswechsel mit der Polizei um’s Leben kam. Kurz darauf trat der Bundesminister ohne weitere Erklärungen zurück und der Vater des jungen Mannes versucht herauszufinden, wie sein Sohn auf solch einen Weg gelangen konnte und was es mit dem Rücktritt des Bundesminister auf sich hat.

  • 10. Juni 2013 bei 23:40
    Permalink

    Also shades of grey ist das absolut muss, das ist so romantisch und toll geschrieben, und nicht nur sex!!!
    die meisten raffen das einfach nicht…xD

  • 11. Juni 2013 bei 00:08
    Permalink

    Ich hatte zur auswahl „er ist wieder da in der schule zu lesen“ ich habe mich dann für ein anderes entschieden, weil das buch schlecht geschrieben ist und ich die geschichte an sich nicht mag … Alles in allem nicht sehr lesenswert :/

  • 11. Juni 2013 bei 00:11
    Permalink

    Übrigens Ingmar… ich muß nach jedem „Auflegen“ schmunzeln… 1. ist Shades of Grey offenbar sehr hoch im Kurs und ein beliebtes Diskussionsthema, aber noch viel witziger ist, dass Du dich immer mit „Ciao, ciao“ am Telefon verabschiedest- genau das ist einer der Insider in „Shades of Grey“, weil Christian Grey sich von seiner Freundin Ana ebenso mit „Ciao ciao Baby“ verabschiedet 😉

    In diesem Sinne… schöne und interessante Sendung!

  • 11. Juni 2013 bei 00:15
    Permalink

    DAS Lieblingsbuch habe ich nicht, doch wie der Bambileser schon sagte, ist es wirklich empfehlenswert „Kinderbücher“als Erwachsener nochmals zu lesen. Insbesondere momo und den Wunschpunsch von Ende sind doch viel tiefer als man zunächst glaubt. Weitere Mitlieblingsbuecher: Duddits von Stephen King, Hdr und Die Verwandlung von Kafka. Geflashed hat mich auch Kafkas Kurzgeschichte „Ein Landarzt“. Gute Nacht

  • 11. Juni 2013 bei 00:19
    Permalink

    Er ist wieder da 🙂

    Das Buch ist extrem lustig und als ich das Buch durch hatte, hab ich wirklich das Gefühl gehabt mich in Hitler hineinversetzen zu können, das hört sich jetzt so an als wär ich jetzt auch Faschist aber so ist es nicht.
    Timur Vermes (Autor) hat Hitler einfach so genial und überzeugend ‚zum leben erwacht‘, dass es wirklich real wirkt

  • 11. Juni 2013 bei 16:12
    Permalink

    Ellie, ich hoffe ich habe deinen Namen richtig geschrieben 🙂 deine Horrorgeschichte war wirklich SUPER und spannend, dass du auch den Mut hattest anzurufen ein dicken LOB von mir und wenn du weiter geschrieben hast, dann ruf doch bitte an, ich möchte gern die Fortsetzung wissen 🙂 Ellie, weiter so, du hast wirklich Talent !

  • 12. Juni 2013 bei 00:07
    Permalink

    Spokus Spokus…. Wie du aufpasst! 😀

Kommentare sind deaktiviert.